Start-Mobil

      Spruch der Woche 25

      To Do`s Juni

      To-Do`s für mich

      1. Tägliche Meditationseinheiten & Yoga im Garten, auf dem Balkon oder im Park
      2. Zeit für Aktivitäten im Freien: Bootstouren, Spaziergänge, Ausflüge
      3. Täglicher 30-minütiger Spaziergang: ideal in den Morgen- oder Abendstunden
      4. Sommersonnenwende – warum nicht mal feiern wie in Schweden!?
      5. Besichtigung von Burgen, Schlössern und ihren gepflegten Gartenanlagen
      6. Besuche doch mal ein Konzerte auf einem See oder unter freiem Himmel
      7. Plane ein Picknick
      8. Spargelzeit: köstliche Spargelrezepte probieren
      9. Wie wär‘s mal mit einem Städtetrip?
      10. Kinoabend auf der Terrasse: mit Beamer und Leinwand (oder auch nur auf einer hellen Hauswand)
      11. Urlaubsfeeling: Draußen frühstücken!

       

      To-Do`s für mein Zuhause & Co.

      1. Sommerdekoration: Bring den Sommer ins Haus mit heller und luftiger Dekoration. Tausche schwere Textilien gegen leichte Stoffe aus und dekoriere mit frischen Blumen.
      2. Fenster putzen: Nutze das schöne Wetter, um Fenster zu putzen
      3. DIY-Projekte: Starte ein DIY-Projekt, wie das Streichen einer Wand, das Erneuern von Möbelstücken oder ein Nähprojekt
      4. Küchenkräuter pflanzen: Pflanze Küchenkräuter auf der Fensterbank, um frische Kräuter für das Kochen zu haben.
      5. Energieeffizienz prüfen: Überprüfe die Energieeffizienz Deines Hauses und erwäge, wo Du ggf. Verbesserungen vornehmen könntest, z. B. durch das Anbringen von Dichtungen an Türen und Fenstern.
      6. Fotoalben erstellen: Nutze die Zeit, um digitale Fotos auszudrucken und Fotoalben oder Collagen zu erstellen.
      7. Haushaltsinventur: Mach eine Bestandsaufnahme Deiner Haushaltsgegenstände und entscheide Dich, was Du behalten, spenden oder verkaufen möchtest. Vielleicht meldest Du Dich zu einem Flohmarkt an oder verkaufst es online.

       

      To-Do`s für Garten, Balkon und Terrasse

      1. Aussaat: Zeit für die Aussaat von späten Gemüsesorten, die im Herbst und Winter geerntet werden sollen
      2. Ernten: Viele Gemüsesorten wie Karotten, Erbsen und verschiedene Kohlsorten können geerntet werden1.
      3. Schneiden von Kräutern und blühenden Stauden, das Jäten von Unkraut und die regelmäßige Bewässerung der Pflanzen.
      4. Eventuell Mulchen, um den Boden vor Austrocknung zu schützen
      5. Geiztriebe bei Tomaten entfernen, bodennahe Blätter der Gurken  abschneiden und Weinreben auslichten
      6. Rasen mähen und Unkraut jäten

      Willkommen im Frühling  

      „JEDER FRÜHLING TRÄGT DEN ZAUBER EINES ANFANGS IN SICH.“ (Monika Minder)

      Herbst 1 1416 1062 px

      Frühlingsanfang – Frühlingserwachen … schon einige Wochen macht sich der Frühling bemerkbar. Den zarten Schneeglöckchen folgten die bunteren Krokusse und mittlerweile zeigen die goldgelben Narzissen und die Forsythien ganz deutlich: der Frühling ist da! Plötzlich stehen auch die Bäume komplett im weißen oder rosa (Blüten-) Kleid. Ein Feuerwerk voller Blüten!

      Die Tage werden länger. So mancher wird morgens von der Sonne oder dem Vogelgezwitscher geweckt. Man könnte Berge versetzen, die Kreativität läuft auf Hochtouren und der Winterblues zieht sich zurück. Der ein oder andere kämpft vielleicht mit der sprichwörtlichen Frühjahrsmüdigkeit – auch das ist völlig normal. Da hilft vielleicht ein Spaziergang an frischer Luft – wenn möglich ein Waldspaziergang. Nimm das Erwachen des Waldes wahr! Die Ruhe, die uns noch bei den Spaziergängen vor wenigen Wochen begleitete, ist einem zwitschernden Durcheinander gewichen und man möchte am liebsten verstehen, was sie sich zu erzählen haben. Wenn man Glück hat, kann man Kröten auf ihrer Wanderung zum Laichplatz begegnen. Es ist, als erwacht der Wald. Und alles duftet nach Frühling.

      Zeit, auch in sein Zuhause den Frühling einziehen zu lassen. Dekoriere bunt oder in zarten Pastellfarben und hol Dir Zweige für die Vase! Wie wäre es mit Innehalten auf einer Bank im Park, im Garten oder auf dem Balkon bei herrlichem Sonnenschein - vielleicht mit einem guten Buch!? Genieße die wärmenden und belebenden Sonnenstrahlen! Der erste Eisbecher in einem Straßencafé, das erste Barbecue oder auch ein erstes Picknick stellen die kulinarischen Sinne auf Frühling ein.

      Genieße den Zauber des Frühlings!


      Lieblingsrezept

      Schnelle Smoothie-Bowl
      (2 Portionen)

      Smoothie Bowl12 Bananen
      2 Äpfel
      1 Packung frischen Babyspinat
      Saft von 1/2 Zitrone
      Optional nach Belieben: Nüsse, Mandeln, Samen

       

       

      1. 1 1/2 Bananen und  1 1/2 Äpfel in grobe Stücke in einen Hochleistungsmixer geben
      2. Den gewaschenen Spinat dazugeben, ebenso den Zitronensaft.
      3. 
      Alles pürieren und auf zwei flache Schlalen oder tiefe Teller verteilen.
      4. Die restliche halbe Banane in Scheiben und den restlichen halben Apfel in Spalten schneiden und die Bowl damit garnieren. 
      5. Nach Belieben: Nüsse, Kokosflocken, Mandeln, Blütenpollen, Sonnenblumenkerne ebenso auf der Bowl anrichten und servieren!
      Guten Appetit!
      Smoothie Bowl2

       

       

      Stein der Woche

      Der Schneeflockenobsidian

      Wärmt, löst Ängste und wirkt gegen Viren

      Achat

      Fördert die Durchblutung und die Zellerneuerung! Ihm wird auch eine starke Wirkung gegen Viren und Pilze zugesprochen. Wenn Du mehr erfahren möchtest, dann lies hier weiter...

      Faszination der Steine1

       

      Wetter

      Heute
      22°C
      Luftdruck: 1018 hPa
      Niederschlag: 0 mm
      Windrichtung: NNW
      Geschwindigkeit: 7 km/h
      Windböen: 26 km/h
      Morgen
      25°C
      25.06.2024
      27°C
      © Deutscher Wetterdienst

      Kalender

      25 Juni
      Öffnungszeit
      Datum 25.06.2024 17:00 - 18:30

      Die Haut- und Make-up-Fachberatung ist von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet und freut sich auf interessierte Besucher.

      2 Juli
      Öffnungszeit
      02.07.2024 17:00 - 18:00

      Die Haut- und Make-up-Fachberatung ist von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und freut sich auf interessierte Besucher.

      Lieblingsrezepte

      Lieblingsrezept

      DESIGN YOUR BODY – TU`DEINEM KÖRPER GUTES

      Dein Kompass für gesunde Ernährung

      Du bist verunsichert von all den Ernährungsempfehlungen aus Bücher, Zeitungen oder dem Internet? Vielleicht bist Du an einem Punkt in Deinem Leben, wo Du erkennst, dass Ernährung ein wichtiger Schlüssel zum Wohlbefinden ist!? Erkenne, wo Du heute stehst und welche Rolle Ernährung in Deinem Leben bisher gespielt hat sowie in Zukunft spielen soll. Finde hier die neuesten Erkenntnisse zu gesunder Ernährung und was diese mit den ältesten Ernährungslehren der Welt zu tun haben. Entspann Dich, lerne gesund zu genießen und finde Deinen ganz persönlichen Weg! 

      Finde hier die Basics für gesunde Ernährung

      DESIGN YOUR BODY – TU`DEINEM KÖRPER GUTES

      Dein Kompass für gesunde Ernährung

      Du bist verunsichert von all den Ernährungsempfehlungen aus Bücher, Zeitungen oder dem Internet? Vielleicht bist Du an einem Punkt in Deinem Leben, wo Du erkennst, dass Ernährung ein wichtiger Schlüssel zum Wohlbefinden ist!? Erkenne, wo Du heute stehst und welche Rolle Ernährung in Deinem Leben bisher gespielt hat sowie in Zukunft spielen soll. Finde hier die neuesten Erkenntnisse zu gesunder Ernährung und was diese mit den ältesten Ernährungslehren der Welt zu tun haben. Entspann Dich, lerne gesund zu genießen und finde Deinen ganz persönlichen Weg! 

      Finde hier die Basics für gesunde Ernährung

      DESIGN YOUR MIND – TU`DEINER SEELE GUTES

      Die Kraft der inneren Balance

      Yoga, Achtsamkeit und Meditation sind drei Praktiken, die sich gegenseitig ergänzen und die körperliche, geistige und spirituelle Gesundheit fördern können. Staune über die Wirkungen der verschiedenen Praktiken und finde Deinen Weg ...

      Yoga, Achtsamkeit und Meditation


      DESIGN YOUR MIND – TU`DEINER SEELE GUTES

      Die Kraft der inneren Balance

      Yoga, Achtsamkeit und Meditation sind drei Praktiken, die sich gegenseitig ergänzen und die körperliche, geistige und spirituelle Gesundheit fördern können. Staune über die Wirkungen der verschiedenen Praktiken und finde Deinen Weg ...

      Yoga, Achtsamkeit und Meditation


      DESIGN YOUR LIFE – TU`DEINEM LEBEN GUTES

      Die Kunst der Morgenroutine – Der Schlüssel zu einem produktiven Tag

      Der Morgen ist das Fundament des Tages! Die erfolgreichsten Persönlichkeiten haben eine Morgenroutine. Warum sind Routinen für uns so wichtig und was ist eine Morgenroutine? Wie finde ich meine individuelle Morgenroutine und wie integriere ich diese in meinen Alltag?

      Erfahre mehr zum Thema Morgenroutine

       

      DESIGN YOUR LIFE – TU`DEINEM LEBEN GUTES

      Die Kunst der Morgenroutine – Der Schlüssel zu einem produktiven Tag

      Der Morgen ist das Fundament des Tages! Die erfolgreichsten Persönlichkeiten haben eine Morgenroutine. Warum sind Routinen für uns so wichtig und was ist eine Morgenroutine? Wie finde ich meine individuelle Morgenroutine und wie integriere ich diese in meinen Alltag?

      Erfahre mehr zum Thema Morgenroutine

       

      Gedankenspiele

      Finde DEINEN Weg zu mehr Glück, Zufriedenheit, Gesundheit und Wohlbefinden!